Die Wohnbar

Powerballs schnell und einfach gemacht

Dies ist eine Variante/Interpretation des von Atila Hildmann abgedruckten Rezeptes zu “Superfruit Lifeguard”. Reicht für ca. 20 Balls: 65gr. Weizen-Flakes ungezuckert (orginal: Braunhirse-Flakes) 60 gr. Rosinen + 60 gr. Cranberrys (orginal: 120gr. Cranberrys) 80 gr. Datteln (orginal: 65gr.) 1 gestr. TL Acai-Pulver 55 gr. Kokosraspeln 50 gr. Cashewkerne 40 gr. Agavendicksaft 1. Die Flakes in […]

Mehr lesen

Pflaumenkuchen

 So wirds ein guter Hefeteig 150 ml Milch 1 Päckchen Hefe 100 g Butter, über weich freut sich das Handrührgerät und das Handgelenk 125 Zucker 1 Ei von glücklichen Hühnern 400 g Mehl 1 Prise Salz 1 Prise Kardamon Jetzt gehts zum Belag Korb mit Pflaumen (ca. 1,56kg entsteint -> 950gr.!) es reichen für ein […]

Mehr lesen

Brot mit oder ohne Hefe

Kurz zur Historie: 1. Brot (links, ohne Hefe) 2. Brot (rechts, mit Hefe) first a wall you need “Sauerteig” 1. Man nehme eine Schüssel mit Deckel. 2. 200ml warmes Wasser mit einem Löffel Honig verrühren bis es aufgelöst ist. 3. 300gr. Roggenmehl dazu geben und klumpenfrei rühren. 4. man stellt das Ganze 3 Tage (means […]

Mehr lesen

Käsekuchen ohne Boden

Zutaten: 200 g Margarine 250 g Zucker 1 Pack Vanillezucker 6 Eier 1 kg Magerquark 1 Esslöffel Zitronensaft 100 g Mehl 1 Teelöffel Backpulver Fett für die Form Rezept: Margarine, Zucker, Vanillezucker und Eier in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer auf hoher Drehzahl verrühren, damit er ein wenig Luft zieht. Magerquark, mit Backpulver vermischtes Mehl (vorher in Schüssel separat gemischt) […]

Mehr lesen

Schlesischer Mohnkuchen

Zutaten für 1 Portionen: 500 g Mehl 1 Würfel Hefe 200 ml Milch 2 kleine Ei(er) 100 g Zucker 100 g Margarine 1 Prise(n) Salz 3 m.-große Ei(er) 1 ½ Liter Milch 180 g Grieß, (Weizengrieß) 400 g Mohn, gemahlener oder Dampfmohn 300 g Zucker ½ TL Zitronenschale, geriebene 150 g Mandel(n), gemahlene 60 g […]

Mehr lesen